Großspenderrecherche und -akquise

Eine weitere, erfolgreiche Art der Mittelbeschaffung ist die Unterstützung durch Groß- und Firmenspender.

Erfreulicherweise wächst die Zahl der Unternehmen, die sich sozial engagieren, ständig. Und es sind nicht nur die Großen. Sie wären überrascht, wen wir schon alles gewinnen konnten.

Entscheidend ist die Recherche geeigneter Unternehmen, die Ansprache der korrekten Entscheider und vor allem deren Nachbearbeitung.

Zur Erschließung neuer Großspender bieten wir Ihnen verschiedene Modelle an. Als Test- oder Einstiegspaket die komplette Abwicklung eines teils individuell recherchierten, kleineren Testbestandes potentieller Firmenadressen inkl. Ermittlung des Entscheiders, Entwicklung des geeigneten Präsentationsmaterials, Versand und mehrstufiger, telefonischer Nachbearbeitung.

Alternativ die zeitsparende Methode, ein klassisches Akquisemailing an den Gesamtbestand von mehr als 28.100 spendenaffinen Unternehmen.

Sie haben die Wahl.

Test- oder Einstiegsmodell

Hier selektieren wir aus einem eigenen Firmenpool, den wir über Jahre hinweg mit einem Partner aufgebaut haben. Bei Bedarf recherchieren wir individuell für Sie zusätzliche Firmen, die zu Ihnen passen und die für Ihre Ziele und Werte offen sind.

Parallel erstellen wir zur Präsentation ein Factbook. Ihre Organisation, Ihre Werte und Ziele, Ihre Denkweise und Projekte werden hier vorgestellt. Außerdem geeignete Spendenpakete und -themen. Und besonders wichtig, die Nutzenargumentation, die dem Empfänger die Entscheidung erst leicht macht.

Nach dem Versand der Factbooks (per Post oder online) an die namentlichen Entscheider erfolgt der zeitnahe, telefonische Nachkontakt. Hier wird das Angebot vertieft, Vorbehalte ausgeräumt und Absichten bekräftigt.

Neben angenehmen Gesprächen und erfreulich hohen Einzelspenden sind meist langjährige Partnerschaften das Ergebnis.

Dieses Projekt läuft üblicherweise über mehrere Monate und umfasst einen Querschnitt potentieller Großspender.

 

Nennen Sie uns Ihr Budget. Wir sagen Ihnen, was wir dafür leisten können.

Unternehmensspender-Mailing

Diese Variante ist zeitsparender, da es unseren neu aufgebauten Gesamtbestand von mehr als 28.100 aktuell recherchierten, spendenaffinen Unternehmen abdeckt. Und dazu den jeweils aktuellen Entscheider. Dieses Paket enthält allerdings keine telefonische Nachbearbeitung. Die Aktion sollte von Anfang an mehrstufig angedacht werden, erst dann haben Sie den optimalen Erfolg.

Enthalten sind die Anschriften mit personalisierten Entscheidern von Unternehmen, die wohltätigen und gemeinnützigen Projekten gegenüber aufgeschlossen sind. Außerdem Entwurf und Gestaltung des bewährten Materials, das Ihre Arbeit bei dieser hochkarätigen Klientel ins rechte Licht rückt. Produktion und Versand runden das Angebot ab.

Die erforderliche Nachbearbeitung können Sie wahlweise selbst in die Hand nehmen, oder nach Absprache durch uns erledigen lassen.

Privatgönner

Zuletzt bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Privatgönner, also Privatpersonen mit einem Einkommen oder Privatvermögen im Millionenbereich und darüber, anzusprechen.

Die gesamte Datenbank umfasst mittlerweile nahezu 500.000 Adressen, hoch aktuell und gepflegt, mit Zusatzinfos die Ihnen die Arbeit erleichtert.

Haben Sie schon einmal Ihre Datenbank durchforstet? Manche dieser hochkarätigen Kontakte können in Ihrem Spenderbestand schlummern. Nur wissen Sie es nicht und haben diese Spender nicht gesondert angesprochen. Die meisten wären gerne bereit mehr zu geben, wenn Sie sie fragen.

Wir analysieren Ihren Bestand und zeigen Ihnen, welche Kontakte entsprechend bearbeitet und kontaktiert werden sollten.

Für den Rest haben wir ein zielführendes Konzept entwickelt, bestehend aus Netzwerk und persönlicher Ansprache. Sie kennen sicher das Jeder-kennt-jeden-Gesetz, nach dem Sie über 6,6 Ecken jeden Anderen kennen?

Wir finden Beziehungen zu diesen Privatgönnern für Sie. Wer hat über wen Zugang zu ihnen. Gemeinsam nutzen wir diese Beziehungen und gewinnen hochkarätige Unterstützer für Sie.